StartseiteAusbildung PPBeratung und Anmeldung

Beratung und Anmeldung

Informations- und Zulassungsveranstaltung

Sehr geehrte KollegInnen,

die Gesellschaft für Verhaltenstherapie bietet in enger Kooperation mit der DGVT Ausbildungen zur/zum Psychologischen Psychotherapeutin/en, sowie zur/zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin/en an.                                                                                                              

Der Kurs PP 36 beginnt am 25./26. Mai 2018.                                                                                                                                                                                                                                                                                         Für diesen Kurs sind noch Plätze frei, ein Quereinstieg ist möglich. 

Die nächste Info- und Zulassungsveranstaltung für den Kurs PP 37 findet statt am 

Samstag, 09. Juni 2018 von 09.30 Uhr bis ca. 12.00 Uhr in der Großen Seite 14 in 31174 Schellerten-Dinklar.

Bitte melden Sie sich dafür telefonisch oder per E-mail an. Falls Sie aktuell Fragen haben, rufen Sie mich gern an oder schreiben eine E-mail. 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Armin Kuhr



Das Anmeldeverfahren

Falls Sie sich für eine Ausbildung bei uns interessieren, gehen Sie bitte in dieser Weise vor:

  1. Sie melden sich schriftlich, telefonisch oder über Mail zum Informations- und Zulassungsseminar an. Sie werden dann auf unserer InteressentInnenliste geführt und erhalten eine Einladung zur nächsten Informationsveranstaltung.
  2. Nach der Teilnahme am (kostenfreien) Einführungsseminar entscheiden Sie über die endgültige Bewerbung zur Ausbildung.
  3. Falls Sie alle Voraussetzungen erfüllen und wir Sie für geeignet halten, schließen Sie mit uns einen Ausbildungsvertrag ab.


Für weitere Fragen zu dem Ausbildungslehrgang stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Gesellschaft für Verhaltenstherapie
Große Seite 14
31174 Dinklar

Allgemeine Öffnungszeiten
Montags – freitags von 8.00 – 18.00 Uhr
Samstags von 9.00 – 13.00 Uhr
Tel.: 05123 / 2466
Fax: 05123 / 2488
E-Mail:

Das Telefon ist montags bis freitags von 8.00-12.30 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr
sowie samstags von 9.00 - 13.00 Uhr besetzt.