StartseiteAusbildung PPKosten

Ausbildungskosten

Die Kosten für die Ausbildung zur Psychologischen PsychotherapeutIn belaufen sich in unserem Ausbildungszentrum für DGVT-Mitglieder auf 18.835 Euro (Stand: 03/2012).Die Gebühren werden nach Erteilung einer Einzugsvollmacht über den vereinbarten Zahlungszeitraum in monatlichen Raten abgebucht.

Darin enthalten sind die Kosten für Seminare, Einzel- und Gruppensupervision, angeleitete therapeutische Selbsterfahrung,  Lehrgangsleitung,  sämtliche Studientexte, Materialien und Skripte, Verwaltungskosten, Anmeldegebühren, Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung bzw. eines Zertifikates.
Nicht enthalten sind der Aufwand für die eventuelle Unterkunft am Ausbildungsort und ggf. der Aufenthalt in Tagungshäusern im Rahmen der Selbsterfahrung sowie die Kosten für die Anmeldung und Durchführung der staatlichen Prüfung (zur Zeit € 200,-).



Refinanzierung

Während der Praktischen Ausbildung werden von den AusbildungsteilnehmerInnen supervidierte Therapien zulasten der Krankenversicherung durchgeführt (bis zu 700 Stunden können über die Krankenkassen abgerechnet werden). Die Vergütung einer regulären Therapiestunde unterliegt den jeweiligen Verträgen mit den Kassen (EBM-Punktesystem) und kann daher nicht dauerhaft präzise angegeben werden. Zur Zeit wird - angelehnt an das Punktesystem - eine in der Ausbildungsambulanz durchgeführte Therapiestunde mit 33 Euro vergütet (Stand 4/2012). Honoriert werden genehmigte Therapiestunden, Probatoriksitzungen, Testdurchführungen und weitere EBM-Leistungen.
Die Vergütung von Therapien die außerhalb der Ausbildungsambulanz in kooperierenden Lehrpraxen durchgeführt werden, liegt aufgrund des erhöhten organisatorischen Aufwands ggf. etwas unter der Vergütung in der Ausbildungsambulanz. Informieren sie sich hierzu in unseren Informationsveranstaltungen direkt am Ausbildungsstandort.

Neben den allgemeinen Leistungen, die wir an allen Ausbildungszentren anbieten, gibt es am Standort Hannover derzeit folgende Sonderleistungen, für die keine weiteren Kosten anfallen oder die indirekt Ersparnismöglichkeiten bedeuten: